Hyaluronsäure

Alle unsere Behandlungen beginnen mit einer professionellen kostenlosen Hautanalyse.

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure befindet sich in der Haut und bindet Feuchtigkeit. Das Hyaluronvolumen wird aber mit der Zeit immer weniger. Die Haut verliert ihre Straffheit und es entstehen Falten. Mit einem altbewährten Verfahren kann man aber den Hyaluronverlust einfach und erfolgreich ausgleichen: Faltenunterspritzung mit Hyaluron. Dabei baut die Hyaluronsäure das Volumen im Gewebe wieder auf und die Falten verschwinden oder werden einfach reduziert (je nach Injektionsmenge und Typ). Gleichermaßen können mit Hyaluron auch die Lippen vergrößert werden. Die Hyaluronsäure ist aber kein Implantat. Nach der Infiltration wird sie vom Körper einfach wieder abgebaut. Die Wirkungsdauer ist sehr unterschiedlich. Sie hängt vom Körper der Patienten und vom Typ und Qualität der Injektion ab. Wir verwenden verschiedene Teoxaneprodukte. So gibt es seperate Produkte für das Gesicht, für tiefe Falten, feines Material für die Augen und die Lippen. Für die Lippen stehen sogar mehrere Typen zur Verfügung, abhängig davon ob man nur das Volumen heben oder die Lippenkontur bearbeiten möchte. Die Wahl des passenden Präparates ist also eine komplexe Entscheidung aber grundsätzlich ist das Mittel natürlich, einfach verwendbar und wirksam.

Wie läuft eine Behandlung ab?

Auf Wunsch verwenden wir eine Betäubungscreme (vor der Lippenkorrektur ist auch eine ,,zahnärztliche Betäubung” möglich). Nach genauer Zielplanung stechen wir die Falten einzeln an. Ein Einstich reicht jedoch nicht immer für eine Falte aus (abhängig von Faltenlänge und Intensität). Nach der Applikation lässt sich das Material noch gut modellieren und verteilen. Je viskoser, und dicker das Spritzmaterial ist desto länger hält die Wirkung an. Die fluide, milde Hyaluronsäure wird schneller vom Körper abgebaut. Die dicke Hyaluronsäure lässt sich nicht so gut modellieren und verteilt sich im Gewebe schlechter. Beide Versionen haben Vor- und Nachteile weswegen sich die Entscheidung für das richtige Produkt etwas komplexer darstellt. Daher erleichtert es die Planung und bietet eine gute Ausgangsbasis wenn die Patienten genau wissen was sie stört und was sie verbessern möchten. Nach der Infiltration empfehlen wir eine sorgfältige Kühlung der Einstichstelle und körperliche Schonung am Behandlungstag.

Wo wird Hyaluronsäure verwendet?

  • Nasolabial Falten
  • Oberlippenfältchen
  • Marionett Linien, den Mund herabziehende Falte
  • Hals
  • Dekollete
  • Wangenaufbau
  • Mundvolumen Aufbau
  • Mundkontour
  • Akne Narben
  • Handrücken

Vorteile?
Der größte Vorteil liegt bei der lange anhaltenden und fast sofortigen Wirkung des Präparats.

Nebenwirkungen:
Rötung der Einstichstelle, Schwellung, Blutung, Schmerzen, Infektion. In seltenen Fällen können Knoten im Weichteilgewebe entstehen. Diese Komplikation ist teilweise mit Nachspritzung sowie mit einer Hyaluron-Abbau-Spritze beherrschbar.

hyaluronsaeure-haut-regenerations-zentrum-landshut

Viele unserer Medical Beauty Behandlungen sind zum Kennenlernen im Zeitraum bis 31.01.2017 zu verschiedenen Vorzugspreisen angeboten.

Wangen-Volumenaufbau

Aktionspreis:  € 700.-
regulärer PREIS: € ab 700-800.- je nach Umfang
Preise inkl. 19% MwSt.

Preis pro Ampulle

Mund Volumen € 350
Nasolabialfalten € 350
Krähenfüsschen € 200
Wangen-Volumenaufbau € 700-800